• Leichter als gedacht:
    Führungskräfteprogramme, Pflichtunterweisungen oder Kundenschulungen in einer eigenen Akademie bündeln.

    Von unserem Wissen profitieren

Trainer, die wir liebevoll Transferhelden nennen

Was nützt der noch so interessante Inhalt und der noch so effiziente Prozess, wenn der Trainer keinen Spaß hat und seine Zuhörer nicht erreicht. NICHTS!
Das Thema wird um so bedeutsamer, wenn man wie wir die Auffassung vertritt, dass 80% der Trainer einer Akademie aus dem eigenen Unternehmen kommen sollten. Warum? Weil nur Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über das spezifische Wissen verfügen, das für die Unternehmensentwicklung und den KnowHow-Transfer zum Kunden relevant ist! Das bedeutet im Klartext: Ihre Mitarbeiter sind die Transferhelden. Nicht alle sehen sich vielleicht heute schon dort und manche haben Bedenken, doch über 100 ausgebildete Transferhelden zeigen uns, wie man dies verändern kann. Für uns einer der ersten Ansatzpunkte mit ganz viel Potenzial für mehr.

Bianca Rolf - synartIQ

Sprechen Sie mich an!

Bianca Rolf
Leitung Akademiemanagement
Fon: 0521. 55 767 5 0
E-Mail: rolf(at)synartIQ(dot)de


Unsere Leistungen

Fachwissen vermitteln

Hier lernen Ihre Transferhelden neben Grundlagen, wie sie Spaß am Wissenstransfer bekommen.