Erfolgs-Expedition Heidelberg

Mit der ZEISS Academy auf Erfolgs-Expedition in Heidelberg!

Heute erhalten Sie erneut EinBlick in die vielseitige Arbeit des Akademiemanagements:

Im Rahmen der ZEISS Academy organisieren wir  überregionale Schulungen. Unter dem Motto „Blick über den Tellerrand“ haben wir in diesem Jahr ein ganz besonderes Format entwickelt: die Erfolgs-Expedition!
Dabei sind wir der Frage auf den Grund gegangen, welche Geheimrezepte hinter den Konzepten erfolgreicher Unternehmen aus anderen Branchen stecken.
Wir haben  bereits über die Erfolgs-Expedition aus verschiedenen Städten, wie Bremen, Magdeburg oder Amsterdam berichtet.

Im Oktober besuchten wir die Universitätsstadt Heidelberg. Abgeholt wurde die Gruppe direkt am Löwenbrunnen auf dem Universitätsplatz von einem Oldtimer Bus, der die Tour begleitet hat.

Am ersten Ziel angekommen, gab es direkt die ersten Kostproben. frizle stellt frische Spätzle zum selbst pressen für zu Hause her. Direkt aus der Verpackung und ohne Abwasch. Handgemachte Spätzle in nur 3 Minuten! Nach Omas Rezept wird der frizle Teig mit hochwertigen Zutaten zubereitet. Die Produktpalette wurde noch um Pfannkuchen und Maffel-Teig erweitert.

Anschließend gab es mit dem Oldtimer eine kleine Spritztour inklusive Guide durch Heidelberg bis in die Altstadt. Dort angekommen konnte die Gruppe in der Heidelberger Bonbon Manufaktur selbst aktiv werden. In der Schaumanufaktur durften außergewöhnliche Bonbonkreationen selbst geformt werden. Zuckersüß und gestärkt nach der Mittagspause ging es in den Heidelberger Gassen weiter.

Der Concept Store Blue Senses wurde aus der Liebe und Leidenschaft für die schönen Dinge des Lebens gegründet. Dort findet man Inspirationen aus Genuss, Mode und Interieur aus Portugal in ihrer ganzen Vielfalt. Wir lernten außerdem Frau Heidelberg kennen, die ein weites Sortiment an Taschen, Schürzen und Kuscheltieren näht. Die Schriftzüge beziehen sich dabei auf Heidelberg oder werden individuell angefertigt. Von Ihrem Geschick profitierten wir alle sogar mit Präsenten. Für die Gruppe gab es Beutel mit dem Aufdruck „Durch eine neue Brille sehen“ und selbstgenähte Brillenetuis.

Die letzten Station waren die Design Offices im neuen Quartier Bahnstadt, welches ein junges, modernes Viertel mit hoher Lebensqualität und urbanem Charme ist. In der lebendigen Arbeitslandschaft der Design Offices findet sich auf über 5 Etagen und 4.000 m² alles, was man für den Arbeitsalltag braucht: moderne Bürolandschaften, flexible Coworking Plätze, inspirierende Tagungsräume und eine wunderschöne Eventfläche mit Dachterrasse

Zum Abschluss waren wir wieder im Altstadtkern Heidelbergs unterwegs, um bei einem gemeinsamen Abendessen mit den Teilnehmenden die Eindrücke des Tages Revue passieren zu lassen.

Vielen Dank an alle, die die Erfolgs-Expeditionen der ZEISS Academy in diesem Jahr unterstützt und mitgemacht haben!

Falls Sie mehr über unsere Touren, die ZEISS Academy oder Akademiemanagement im Allgemeinen erfahren wollen, kontaktieren Sie uns jederzeit gerne!

Kathrin Schmidt - synartIQ

Sprechen Sie mich an!

Kathrin Schmidt
Projektleitung Akademiemanagement

Beraterin | Trainerin
Fon: 0521. 55 767 5 0
E-Mail: schmidt(at)synartIQ(dot)de