Boellhoff, Böllhoff, Ausbildung, Weiterbildung

Böllhoff Auszubildende stellen sich vor

Und wir durften sie dabei unterstützen

Die Zusammenarbeit mit der Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG ist für uns immer wieder ein Highlight. Böllhoff bietet seinen Auszubildenden ein umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot mit einem hohen qualitativen Anspruch. Gemeinsam mit synartIQ entstand nun neuer Input für dieses Programm. Wir durften die Auszubildenden bei einer böllhoffschen Tradition begleiten und unterstützen. In jeder Azubi-Generation stellen sich die Auszubildenden der Geschäftsführung vor – dies tun sie immer wieder auf bemerkenswert kreative Weise. Daraus ergibt sich jedes Jahr ein besonders wichtiges internes Event für alle Mitarbeitenden von Böllhoff.

Dieses Event war durch die herausfordernde Pandemielage zunächst gefährdet. Doch anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, entstand Raum für Weiterentwicklung und neues Denken. So konnte nicht nur eine digitale Alternative erarbeitet werden, die Auszubildenden schulten zudem neue Kompetenzen und erweiterten ihren Horizont.

SynartIQ gab Online-Trainings zu Rhetorik, Präsentation und Projektmanagement und half den Auszubildenden mit diesen dabei, die für sie passende Art der Vorstellung und ihren Platz auf dem Weg dorthin zu finden. Das Besondere an diesem Format: Die Auszubildenden aus sämtlichen Bereichen des Unternehmens lernen sich untereinander kennen. Ob Fachkräfte für Lagerlogistik, Mechatroniker:innen, Kaufleute, Informatiker:innen, Technische Produktdesigner:innen oder Zerspanungsmechaniker:innen, u. v. m., hier trafen alle online auf einander.

So entstanden vier diverse Gruppen. Jede entwickelte aus den gemeinsamen Ideen ein eigenes Projekt. Die meisten wählten das Medium Film und setzten ihre Projekte äußerst kreativ um. Von Clips in Kombination mit Websites oder Wikis bis hin zum „Spielfilm“ war alles dabei. Immer mit der Prämisse im Hinterkopf, die beste Art zu finden, sich als Auszubildende im Unternehmen Böllhoff darzustellen - Wer bin ich? Was leiste ich bei Böllhoff? Und welche Chancen und Möglichkeiten bietet mir das Unternehmen?
Über den Austausch untereinander entstand nicht nur mehr Verständnis für die Arbeit der Mitauszubildenden und somit der unterschiedlichsten Arbeitsbereiche, sondern auch für das Unternehmen als Ganzes.

Wer mehr von Böllhoffs Azubis mitbekommen möchte, kriegt über Instagram (boellhoff.1877) einen vielfältigen Einblick.

Wir bedanken uns für die inspirierende Zusammenarbeit!

Sprechen Sie mich an!

Anna Nordieker
Leitung Training
Fon: 0521. 55 767 5 0
E-Mail: Nordieker(at)synartiq(dot)de