Wissenstransfer, Wissenstransferinitiative, WitraIn

WitraIn?!

Die Wissenstransfer Initiative

Frage: Liebe Elena, du unterstützt bei synartIQ ja den Trainings- und Beratungsbereich. Was sind da deine Schwerpunkte?

Elena: Alle meine Trainings- und Beratungsprojekte haben irgendetwas mit dem Thema Wissenstransfer zu tun. Seien es im Trainingsbereich die Themen "Fachwissen (digital) vermitteln", oder "Train the (E-)Trainer", die darauf abzielen anderen Menschen beizubringen, wie sie bestmöglich Wissen transferieren können, oder aber auch im Beratungsbereich die Transferbegleitung ausscheidender Mitarbeiter:innen. Also generell würde ich sagen, dass mein Herzensthema, der Wissenstransfer, auch mein Schwerpunktthema bei synartIQ ist.

Frage: Sehr spannend! Aber ich weiß aus vertrauensvoller Quelle, dass das nicht alles ist, womit du dich im Moment beschäftigst. Was ist WitraIn?

Elena: WitraIn ist die Wissenstransfer Initiative. Unser Chef, der Christian, hatte den Gedanken mit anderen Expert:innen aus der Branche eine Initiative zu gründen, um das Thema Wissenstransfer weiter nach vorne zu bringen.

Denn wir als Initiative denken, dass es besonders jetzt wichtig ist, auf das Thema aufmerksam zu machen, da wir als Gesellschaft vor der Herausforderung stehen, dass es allein aufgrund des demografischen Wandels einen beachtlichen Anteil bald ausscheidender Mitarbeiter:innen gibt und geben wird.

Wenn diese Mitarbeiter:innen ausscheiden, nehmen sie meist ihr langjähriges Wissen mit und dem Unternehmen geht diese essentielle Ressource verloren. Allerdings können wir das Wissen bewahren und das ist auch gar nicht so schwer. Das wissen nur leider die Wenigsten. Und genau da setzt WitraIn an. Das fassen wir in unserem "Motto" auch noch einmal ganz gut zusammen:

"Wissen ist allgegenwärtig.
Du musst also erkennen, welch immense Bedeutung dieses für den Erfolg deiner Organisation hat. […]
Wir entwickeln Menschen und Organisationen, damit der Transfer gelingt. WitraIn macht aus Wissensgeber:innen Transferkönner:innen."

Frage: Was sind eure nächsten Schritte?

Elena: Wir möchten wahrgenommen werden auf das Thema "Wissenstransfer" aufmerksam machen. Dafür werden wir kleine Veranstaltung über das Jahr verteilt anbieten und an unserem Online-Auftritt arbeiten. Behaltet uns doch über unser LinkedIn-Gruppe im Auge und seid ganz nah dabei, wenn etwas Neues ansteht.

Vielen Dank für diesen spannenden Einblick in deine Arbeit und die der Initiative! Ich freue mich schon auf Updates von euch!


Für mehr Informationen geht es hier zur WitraIn-Website.

 

Elena Schüßler-Roggenhofer - synartIQ

Sprechen Sie mich an!

Elena Schüßler-Roggenhofer
Junior Beraterin
E-Mail: schuessler-roggenhofer(at)synartiq(dot)de