Wir sind viel mehr als irgendein Weiterbildungsanbieter!

Direkt zu unserem aktuellen Seminar- und Trainingsangebot

Wo liegen unsere Schwerpunkte?

Grundsätzlich: Hilfe zur Selbsthilfe

Bei allem was wir tun liegt der Grundsatz „Hilfe zu Selbsthilfe“ zugrunde. Wir möchten Sie und Ihre Mitarbeiter befähigen, Probleme eigenständig zu lösen und Ihnen mit unseren Trainings das notwendige Werkzeug an die Hand zu geben.


Trainervermittlung

Sie arbeiten in der Personalentwicklung und Ihre Kollegen tragen ein bestimmtes Thema an Sie heran. Oder Sie stellen einen Weiterentwicklungsbedarf bei Ihren Kollegen fest, haben aber nicht den passenden Trainer.

Hier kommen wir ins Spiel: Sie beschreiben uns Ihre Situation, wir suchen den passenden Trainer und entwickeln gemeinsam mit Ihnen das richtige Konzept für Ihren Fall.


Themen im Bereich Vermittlung von Wissen

Themen, die uns persönlich sehr im Herzen liegen, sind auch Themen, für die wir selbst als Trainer aktiv werden. Dies sind insbesondere:

Wir sind der Überzeugung, dass die besten Wissensvermittler aus Ihren eigenen Reihen kommen. Sie verfügen über das entsprechende Hintergrundwissen und sind fachlich die idealen Ansprechpartner. Diese Kollegen möchten wir gerne didaktisch unterstützen, damit Sie noch besser darin werden, ihr Fachwissen an Kollegen weiterzugeben.


Ausbildung

Zum einen historisch gewachsen, zum anderen als zentrales Thema definiert: Ausbildung. Hier haben wir schon immer ein breites Spektrum angeboten und werden dies auch in Zukunft tun. Ergänzungen in diesem Angebotsbereich basieren auf Ihren formulierten Wünschen oder den Rückmeldungen der Auszubildenden. Unser neuestes Produkt: Die Azubi-Flatrate.

Damit möchten wir die gezielte Weiterentwicklung Ihrer Auszubildenden fördern. Sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblichen Bereich.

 

Wie sehen Sie uns? Wir freuen uns auf einen Austausch!  


News zum Thema Training und Personalentwicklung

Unsere Seminare: Gezielt suchen - schnell finden!

Oder haben sie ein konkretes Anliegen? Dann benutzen Sie unser Rückrufformular.


Sophie Brauel - synartIQ

Sprechen Sie mich an!

Sophie Brauel
Leitung Training
Fon: 0521. 55 767 5 0
E-Mail: brauel(at)synartIQ(dot)de

Das sagen unsere Kunden

  • „Wunderbar, dass sich Herr Keller regelmäßig bereit erklärt, eine Lehrveranstaltung in dem Modul ‚Bildung und Empowerment‘ an der Fachhochschule der Diakonie mit dem Thema Wissensmanagement zu gestalten. Die Studenten aus der letzten Runde waren begeistert!“

    Bernd Heide-von Scheven
    Fachhochschule der Diakonie

  • "Der Kurs hat mir sehr gut gefallen, es war eine super Auffrischung der letzten 3 Jahre! Super Dozenten, die alles gut vermitteln konnten."

    Azubis über die Prüfungsvorbereitung

  • "synartIQ ist mein Ansprechpartner Nummer Eins für die betriebliche Weiterbildung. Auch bei einem akuten Einzelbedarf haben sie immer ein passendes Angebot. Durch die kleinen Seminargruppen und die praxisorientierten Trainer sind die Seminare trotz gemischter Gruppen immer individuell und damit nachhaltig erfolgreich. hinzu kommt die freundliche Atmosphäre. Prädikat: Empfehlenswert!"

    Heinrich Ostlinning
    Wiltmann

  • „Wir standen vor der Herausforderung des Abteilungswechsels eines Mitarbeiters, der eine zentrale Position besetzt hat. Mit Unterstützung von Herrn Keller konnten wir einen Wissenstransferprozess vollziehen, der sehr detailliert und professionell ist. Vor allem das implizite Wissen über Beziehungen und Erfahrungen, das einen extrem wichtigen Faktor darstellt, wurde in einer bemerkenswerten Tiefe herausgearbeitet. Vor diesem Hintergrund kann der Wechsel des betreffenden Mitarbeiters nun reibungslos erfolgen!“

    Norman Fass
    Salzgitter Flachstahl

  • „Wissenstransfer ist ein Thema, dass der LVL für sehr wichtig erachtet, weil in naher Zukunft einige Fachkräfte in den Ruhestand gehen und ihr Wissen erhalten werden sollte. Der LVL möchte sich dem Thema deshalb verstärkt widmen. In dem Impulstraining von synartIQ haben wir nun eine praktikable Herangehensweise kennengelernt, mit Hilfe derer wir jetzt endlich starten können. Vielen Dank dafür!“

    Kornelia Rose
    Landesverband Lippe

  • "Die GELITA AG hatte das Ziel einer Neustrukturierung der digitalen Dateiablage am Standort Minden. Die Herausforderung lag dabei vor allem darin, die Anforderungen der verschiedenen Abteilungen zu erfüllen. Vielen Dank an Herrn Keller für den sehr interessanten und gut organisierten Workshop, der bei allen Teilnehmern sehr gut angekommen ist!"

    André Kohlmeier
    GELITA AG

  • "SynartIQ übernimmt für uns die komplette Organisation der ZEISS Academy. Dies umfasst zunächst die Abstimmung von Terminen mit Trainern, Hotel und Teilnehmern. Darüber hinaus findet eine durchgehende Betreuung der Trainer statt und nach der Veranstaltung die Aufbereitung des Feedbacks. Im Anschluss erfolgt dann noch der gesamte Abrechnungsprozess. Für mich als Leiter der ZEISS Academy ist es wichtig eine Agentur zu haben, die alle organisatorischen Dinge schnell und zuverlässig erledigt. Somit kann ich mich auf die wesentlichen Dinge meiner Tätigkeit konzentrieren."

    Christian Tilleke
    ZEISS

  • „Wir haben heute den im Seminar erarbeiteten Fahrplan zum Wissenstransfer der Geschäftsführung vorgestellt und haben das Go bekommen, sobald wie möglich loszulegen. Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns sehr über diesen ersten Erfolg. Danke noch einmal für die tolle Unterstützung und Beratung!“

    Stephanie Peltzer
    WLP systems GmbH

  • „Die ersten beiden Termine von Wissen LiVe haben sich für mich schon gelohnt! Die Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung gefällt mir sehr gut. Die inhaltlichen Impulse und vorgestellten Methoden des Trainers zwischen den Terminen in der eigenen Organisation auszuprobieren und beim nächsten Termin mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren ist ein wertvolles Konzept. Dabei gefällt mir besonders das gemeinsame Entwickeln neuer Ideen und der intensive Erfahrungsaustausch untereinander. Ich bin gespannt auf die nächsten Treffen.“

    Martina Wansner
    Lebenshilfe Lübbecke

  • "Bei unseren Auszubildenen im Einzelhandel legen wir von Anfang an Wert auf die professionelle Entwicklung auch von überfachlchen Qualifikationen. Deshalb führen wir im Rahmen unserer Einstiegwoche in Halle/Westfalen gemeinsam mit synartIQ maßgeschneiderte Trainings zum Thema "Kommunikation in der Ausbildung" mit unseren Neueinsteigern durch. Unsere Auszubildenden schätzen daran die zielgruppengerechte Ansprache - und wir als Verantwortliche die individuellen Absprachen mit synartIQ."

    Madeleine Münstermann
    Gerry Weber