Betriebsräte-Aufbauseminar

Seminarziel

In unserem BR-Aufbauseminar erhalten Betriebsratsmitglieder einen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung in ausgewählten Themen der Betriebspraxis. Anhand praktischer Beispiele werden typische Situationen, mit denen jeder Betriebsrat konfrontiert ist, besprochen und Lösungsansätze erarbeitet. Nach diesem Seminar haben Sie Rechtssicherheit in den wichtigsten Themen der Betriebsratsarbeit.

Inhalt

  • allgemeiner und besonderer Kündigungsschutz
  • Rechtsprechung zur personen-, verhaltens- und betriebsbedingten Kündigung
  • Betriebsänderung gem. § 111 BetrVG
  • Umfang des Mitbestimmungsrechts
  • Gestaltung von Interessenausgleich und Sozialplan
  • Einführung in das gerichtliche Verfahren,
  • Gerichtstermin beim Arbeitsgericht Bielefeld mit Hinweisen zu den Fällen (gemeinsam mit dem Dozenten und
    Richter am Arbeitsgericht Klaus Prior)
  • Es gilt § 37/6 des Betriebsverfassungsgesetzes









Seminarort

synartIQ, Ritterstr. 19, 33602 Bielefeld

Ihr Referent

Richter der Arbeitsgerichtsbarkeit

Ihre Investition

350 € (zzgl, 19% MwSt)

Unsere Leistungen als:

  • Anmelden

    x-x-28-2

    nachstehend bitte einen Kurs auswählen
    08:30 - 16:00 Uhr

    Anmelden

    19-1-28-2-1

    am 04.03.2019 - 06.03.2019 Mo-Mi, 3 Tage
    08:30 - 16:00 Uhr

    Anmelden

    19-1-28-2

    am 06.11.2019 - 08.11.2019 Mi-Fr, 3 Tage
    08:30 - 16:00 Uhr

    Anmelden
  • Inhouse

    Wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir stimmen Ihre Inhalte bedarfsgerecht ab und schulen Ihre Mitarbeiter bei uns oder vor Ort.

    Rückrufformular

  • Beratung

    Sie haben Interesse an einer themenspezifischen Beratung? Profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how in der Personal- und Organisationsentwicklung – wir teilen unser Wissen gerne!

    Rückrufformular

  • MyCampus

    Sie denken in größeren Zusammenhängen? Im Rahmen von MyCampus bieten wir Ihnen individuelle und passgenaue Lösungen für Ihr Akademiemanagement. – von der Konzeption bis zum alltäglichen Betrieb.

    Rückrufformular