Zusammenarbeit in Projektteams

Seminarziel

Projekte scheitern selten an der fachlichen Kompetenz der Teammitglieder. Vielmehr sind es häufig die ,weichen Faktoren’ wie Kommunikation, Konfliktfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein für eigene Arbeitspakete, die über den Erfolg des Projektes entscheiden. Spezifische Methoden und Leitfäden für eine erfolgreiche Zusammenarbeit werden in diesem Seminar vorgestellt und praxisnah angewendet. Die Teilnehmer bekommen dadurch wichtige Schlüsselqualifikationen, die zwischenmenschlichen Herausforderungen im Projektalltag zu meistern.

Inhalt

  • Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit
  • Projektorganisation und Rollenverständnis: Verantwortung, Befugnisse, Aufgabenklärung
  • Teamentwicklung: Zusammenspiel von Fähigkeiten, Phasen und Maßnahmen der Teamentwicklung,
    Motivation und Führung
  • Grundprinzipien der Kommunikation: Werkzeuge und Methoden zur effektiven Gestaltung
  • Konflikte in Projektteams: Häufige Projekt-Konflikte, Ansätze der Prävention und
    Konfliktlösung/Mediation

Seminarort

synartIQ, Ritterstr. 19, 33602 Bielefeld

Ihr Referent

Frau Tatev Stenzel

Ihre Investition

590 € (zzgl, 19% MwSt)

Unsere Leistungen als:

  • Anmelden

    x-x-20-5

    nachstehend bitte einen Kurs auswählen
    09:00 - 16:30 Uhr

    Anmelden

    19-1-20-5

    am 17.05.2019 Fr, 1 Tag
    09:00 - 16:30 Uhr

    Anmelden

    19-2-20-5

    am 22.11.2019 Fr, 1 Tag
    09:00 - 16:30 Uhr

    Anmelden
  • Inhouse

    Wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir stimmen Ihre Inhalte bedarfsgerecht ab und schulen Ihre Mitarbeiter bei uns oder vor Ort.

    Rückrufformular

  • Beratung

    Sie haben Interesse an einer themenspezifischen Beratung? Profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how in der Personal- und Organisationsentwicklung – wir teilen unser Wissen gerne!

    Rückrufformular

  • MyCampus

    Sie denken in größeren Zusammenhängen? Im Rahmen von MyCampus bieten wir Ihnen individuelle und passgenaue Lösungen für Ihr Akademiemanagement. – von der Konzeption bis zum alltäglichen Betrieb.

    Rückrufformular