Mit strukturiertem Wissensmanagement zu mehr Unternehmenserfolg!

Als Experten für Wissensmanagement verfügen wir über ein methodisch ausgefeiltes Rüstzeug, um Wissensprozesse im Unternehmen effizient zu analysieren und zu optimieren. Dabei verstehen wir Ihre Organisation aus Unternehmersicht, d.h. alle Maßnahmen dienen zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele. Ob Wissenstransfer, Prozessoptimierung oder die effiziente Nutzung der richtigen Programme: Unser Angebot ist aus der Praxis heraus entwickelt und garantiert erfolgreich.

Du interessierst dich für einen individuellen Austausch oder ein Beratungsprojekt zum Thema Wissensmanagement?

Schau vorbei in unserem Geschäftsbereich Beratung und vereinbare noch heute einen unverbindlichen Termin zum Kennenlernen.

Elena Schüßler-Roggenhofer - synartIQ

Sprechen Sie mich an!

Elena Schüßler-Roggenhofer
Junior Beraterin
E-Mail: schuessler-roggenhofer(at)synartiq(dot)de

Das sagen unsere Kund:innen

  • „Vielen Dank, Herr Keller, für das Seminar zum Thema „Wissensmanagement im Fokus der DIN EN ISO 9001“, das ich als sehr gut und informativ aufgebaut empfand. Am besten hat mir die Flexibilität gefallen, die Sie zugelassen haben, um eine freie Diskussion der Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Gang zu bringen. Das Teilhabenlassen der Seminarbesucher an Ihrem großen und langjährigen Erfahrungsschatz war sehr nutzbringend und bestätigte mich in meinem weiteren Tun.“

    Barbara Jung
    Pokolm Frästechnik

  • „Wunderbar, dass sich Herr Keller regelmäßig bereit erklärt, eine Lehrveranstaltung in dem Modul ‚Bildung und Empowerment‘ an der Fachhochschule der Diakonie mit dem Thema Wissensmanagement zu gestalten. Die Studenten aus der letzten Runde waren begeistert!“

    Bernd Heide-von Scheven
    Fachhochschule der Diakonie

  • Ausbildung zum Wissenstransfer-Coach

    "Ich kann diese Ausbildung nur empfehlen. Gerade im Zertifizierungskontext (IATF - hier wird Wissensmanagement als unabdingbar aufgeführt) ist diese Ausbildung eine tolle Basis, um im eigenen Unternehmen beim Wissenstransfer zu unterstützen."

    Heike K.

  •  „Als Prozessexperten und Softwarehersteller ist es uns wichtig, unseren Kunden Know-how anzubieten, das über die Anwendungsmöglichkeiten unserer Prozessmanagement-Tools hinausgeht. Mit Herrn Keller haben wir einen Experten für Wissensmanagement gefunden, der für unser Seminar ‚Wissensmanagement im Fokus der ISO 9001:2015‘ ein echter Gewinn ist. Wir schätzen die professionelle Zusammenarbeit sehr und freuen uns auf weitere praxisbezogene Seminare!“ 

    Stefan Becker
    Vicon

  • "Mit der Auszeichnung im Hintergrund setzen seither Diskussionen über Wissensmanagement im Unternehmen auf einer konstruktiveren Basis an, es brachte uns unternehmensintern Aufmerksamkeit und etliche Anfragen. Die Präsentation des Unternehmens in einem Artikel und die Broschüre sind dafür sehr hilfreich."

    Günter Kolb
    voestalpine Stahl Donawitz GmbH

  • „Vielen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Transferplans! Der Plan sieht super aus und wir starten direkt nächste Woche mit dem Transfer der ersten Aspekte und mit der Erstellung von Screencasts. Danke für die gute Zusammenarbeit und weiterhin viel Erfolg bei Ihren zukünftigen Projekten!“

    Pia Rösler
    Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe

  • „Wissenstransfer ist ein Thema, dass der LVL für sehr wichtig erachtet, weil in naher Zukunft einige Fachkräfte in den Ruhestand gehen und ihr Wissen erhalten werden sollte. Der LVL möchte sich dem Thema deshalb verstärkt widmen. In dem Impulstraining von synartIQ haben wir nun eine praktikable Herangehensweise kennengelernt, mit Hilfe derer wir jetzt endlich starten können. Vielen Dank dafür!“

    Kornelia Rose
    Landesverband Lippe

  • "Kompakte, praxisorientierte Übersicht darüber, welche Möglichkeiten es gibt, das Wissensmanagement in der eigenen Organisation zu optimieren."

    Christian Meyer
    Hanning Elektro-Werke

  • „Vielen Dank für Ihren gewinnbringenden Impuls zum Thema ‚Wissenstransfer professionell‘ in unserem kommunalen Arbeitskreis! Der Workshop hat uns zum Nachdenken und Diskutieren angeregt und den Arbeitskreis um neue Ansichten bereichert.“

    Eberhard Baier
    Stadtverwaltung Konstanz

  • "Mir war es wichtig, als ausscheidender Mitarbeiter mein Wissen nicht mit in die Rente zu nehmen. Herr Keller hat mich durch die gemeinsame Erstellung meiner persönlichen Wissenslandkarte darin unterstützt, mein relevantes Wissen zu erkennen und Teile mithilfe von Screencasts zu erfassen. Nun kann ich es gezielt an meinen Nachfolger weitergeben und übergebe die Arbeitsaufgaben mit einem guten Gefühl!"

    Johannes Poplutz
    Landschaftsverband Westfalen-Lippe