Mit strukturiertem Wissensmanagement zu mehr Unternehmenserfolg!

Als Experten für Wissensmanagement verfügen wir über ein methodisch ausgefeiltes Rüstzeug, um Wissensprozesse im Unternehmen effizient zu analysieren und zu optimieren. Dabei verstehen wir Ihre Organisation aus Unternehmersicht, d.h. alle Maßnahmen dienen zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele. Ob Wissenstransfer, Prozessoptimierung oder die effiziente Nutzung der richtigen Programme: Unser Angebot ist aus der Praxis heraus entwickelt und garantiert erfolgreich.

Sie interessieren sich für einen individuellen Austausch oder ein Beratungsprojekt zum Thema Wissensmanagement?

Schauen Sie vorbei in unserem Geschäftsbereich Beratung und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Termin zum Kennenlernen.

Unsere Leistungen als:

  • Seminar

    Möchten Sie gezielt einzelne Mitarbeiter schulen? Oder selber mehr über Wissensmanagement & -transfer erfahren? Dann wählen Sie links Ihr Thema und buchen zu festen Terminen in unserem Seminarprogramm.

  • Inhouse

    Wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wissensmanagement & -transfer sind ganzheitliche Unternehmensprozesse, die immer mehrere Personen betreffen. Wir stimmen Ihre Inhalte bedarfsgerecht ab und schulen Ihre Mitarbeiter bei uns oder vor Ort - ganz wie Sie es wünschen.

  • Beratung

    Was gibt es für Wissenstransfermethoden? Welche Auswirkungen hat die Revision der ISO 9001:2015? Wie kann ich Wissensmanagement dauerhaft im Unternehmen einführen? Lassen Sie sich von uns beraten und profitieren Sie von unserem Know-how und unserer Erfahrung bei der Etablierung und Umsetzung von Wissensmanagement-Prozessen in Unternehmen.

  • MyCampus

    Sie denken in größeren Zusammenhängen? Im Rahmen von MyCampus bieten wir Ihnen eine langfristig ausgelegte Schulung von Wissenstransfer-Multiplikatoren – damit Ihr Wissensmanagement dauerhaft erfolgreich bleibt.

    mehr Informationen

Das sagen unsere Kunden

  • „Wir standen vor der Herausforderung des Abteilungswechsels eines Mitarbeiters, der eine zentrale Position besetzt hat. Mit Unterstützung von Herrn Keller konnten wir einen Wissenstransferprozess vollziehen, der sehr detailliert und professionell ist. Vor allem das implizite Wissen über Beziehungen und Erfahrungen, das einen extrem wichtigen Faktor darstellt, wurde in einer bemerkenswerten Tiefe herausgearbeitet. Vor diesem Hintergrund kann der Wechsel des betreffenden Mitarbeiters nun reibungslos erfolgen!“

    Norman Fass
    Salzgitter Flachstahl

  • "Als Leiter für das Personalwesen war ich auf der Suche nach einem Seminar zum Thema Wissenstransfer - und bin bei Herrn Keller fündig geworden. Ich habe einen sehr guten Überblick über Methoden und Instrumente des Wissenstransfers bekommen und tolle Handlungsempfehlungen erhalten, die wir im Unternehmen gut umsetzen können."

    Marcel Domer
    gwk

  • „Die ersten beiden Termine von Wissen LiVe haben sich für mich schon gelohnt! Die Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung gefällt mir sehr gut. Die inhaltlichen Impulse und vorgestellten Methoden des Trainers zwischen den Terminen in der eigenen Organisation auszuprobieren und beim nächsten Termin mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren ist ein wertvolles Konzept. Dabei gefällt mir besonders das gemeinsame Entwickeln neuer Ideen und der intensive Erfahrungsaustausch untereinander. Ich bin gespannt auf die nächsten Treffen.“

    Martina Wansner
    Lebenshilfe Lübbecke

  • „Wir haben heute den im Seminar erarbeiteten Fahrplan zum Wissenstransfer der Geschäftsführung vorgestellt und haben das Go bekommen, sobald wie möglich loszulegen. Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns sehr über diesen ersten Erfolg. Danke noch einmal für die tolle Unterstützung und Beratung!“

    Stephanie Peltzer
    WLP systems GmbH

  • "Mir war es wichtig, als ausscheidender Mitarbeiter mein Wissen nicht mit in die Rente zu nehmen. Herr Keller hat mich durch die gemeinsame Erstellung meiner persönlichen Wissenslandkarte darin unterstützt, mein relevantes Wissen zu erkennen und Teile mithilfe von Screencasts zu erfassen. Nun kann ich es gezielt an meinen Nachfolger weitergeben und übergebe die Arbeitsaufgaben mit einem guten Gefühl!"

    Johannes Poplutz
    Landschaftsverband Westfalen-Lippe

  • „Vielen Dank für die Unterstützung bei der Erstellung des Transferplans! Der Plan sieht super aus und wir starten direkt nächste Woche mit dem Transfer der ersten Aspekte und mit der Erstellung von Screencasts. Danke für die gute Zusammenarbeit und weiterhin viel Erfolg bei Ihren zukünftigen Projekten!“

    Pia Rösler
    Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe

  • „Vielen Dank für Ihren gewinnbringenden Impuls zum Thema ‚Wissenstransfer professionell‘ in unserem kommunalen Arbeitskreis! Der Workshop hat uns zum Nachdenken und Diskutieren angeregt und den Arbeitskreis um neue Ansichten bereichert.“

    Eberhard Baier
    Stadtverwaltung Konstanz

  •  „Als Prozessexperten und Softwarehersteller ist es uns wichtig, unseren Kunden Know-how anzubieten, das über die Anwendungsmöglichkeiten unserer Prozessmanagement-Tools hinausgeht. Mit Herrn Keller haben wir einen Experten für Wissensmanagement gefunden, der für unser Seminar ‚Wissensmanagement im Fokus der ISO 9001:2015‘ ein echter Gewinn ist. Wir schätzen die professionelle Zusammenarbeit sehr und freuen uns auf weitere praxisbezogene Seminare!“ 

    Stefan Becker
    Vicon

  • "synartIQ hat uns in Form eines Workshops für Transfer-Coaches wichtige Grundlagen und Denkanstöße zur Umsetzung des Wissenstransfer geliefert. Wir fühlen uns nun gut vorbereitet und freuen uns auf die Anwendung in der Praxis."

    Robert Bocksberger
    Bayerische Staatsforsten

  • „Wunderbar, dass sich Herr Keller regelmäßig bereit erklärt, eine Lehrveranstaltung in dem Modul ‚Bildung und Empowerment‘ an der Fachhochschule der Diakonie mit dem Thema Wissensmanagement zu gestalten. Die Studenten aus der letzten Runde waren begeistert!“

    Bernd Heide-von Scheven
    Fachhochschule der Diakonie