Das sagen unsere Kunden

  •  „Als Prozessexperten und Softwarehersteller ist es uns wichtig, unseren Kunden Know-how anzubieten, das über die Anwendungsmöglichkeiten unserer Prozessmanagement-Tools hinausgeht. Mit Herrn Keller haben wir einen Experten für Wissensmanagement gefunden, der für unser Seminar ‚Wissensmanagement im Fokus der ISO 9001:2015‘ ein echter Gewinn ist. Wir schätzen die professionelle Zusammenarbeit sehr und freuen uns auf weitere praxisbezogene Seminare!“ 

    Stefan Becker
    Vicon

  • „Wir haben heute den im Seminar erarbeiteten Fahrplan zum Wissenstransfer der Geschäftsführung vorgestellt und haben das Go bekommen, sobald wie möglich loszulegen. Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns sehr über diesen ersten Erfolg. Danke noch einmal für die tolle Unterstützung und Beratung!“

    Stephanie Peltzer
    WLP systems GmbH

  • "Weiterbildung ist eine Dienstleistung, mit der man sich in Zukunft differenzieren kann."

    Herr Tilleke
    Carl ZEISS Vision GmbH

  • „Wir standen vor der Herausforderung des Abteilungswechsels eines Mitarbeiters, der eine zentrale Position besetzt hat. Mit Unterstützung von Herrn Keller konnten wir einen Wissenstransferprozess vollziehen, der sehr detailliert und professionell ist. Vor allem das implizite Wissen über Beziehungen und Erfahrungen, das einen extrem wichtigen Faktor darstellt, wurde in einer bemerkenswerten Tiefe herausgearbeitet. Vor diesem Hintergrund kann der Wechsel des betreffenden Mitarbeiters nun reibungslos erfolgen!“

    Norman Fass
    Salzgitter Flachstahl

  • "SynartIQ übernimmt für uns die komplette Organisation der ZEISS Academy. Dies umfasst zunächst die Abstimmung von Terminen mit Trainern, Hotel und Teilnehmern. Darüber hinaus findet eine durchgehende Betreuung der Trainer statt und nach der Veranstaltung die Aufbereitung des Feedbacks. Im Anschluss erfolgt dann noch der gesamte Abrechnungsprozess. Für mich als Leiter der ZEISS Academy ist es wichtig eine Agentur zu haben, die alle organisatorischen Dinge schnell und zuverlässig erledigt. Somit kann ich mich auf die wesentlichen Dinge meiner Tätigkeit konzentrieren."

    Christian Tilleke
    ZEISS

  • "lehrreich, informativ, anstrengend - aber sehr lustig!"

    Azubis über die Prüfungsvorbereitung

  • „Die ersten beiden Termine von Wissen LiVe haben sich für mich schon gelohnt! Die Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung gefällt mir sehr gut. Die inhaltlichen Impulse und vorgestellten Methoden des Trainers zwischen den Terminen in der eigenen Organisation auszuprobieren und beim nächsten Termin mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren ist ein wertvolles Konzept. Dabei gefällt mir besonders das gemeinsame Entwickeln neuer Ideen und der intensive Erfahrungsaustausch untereinander. Ich bin gespannt auf die nächsten Treffen.“

    Martina Wansner
    Lebenshilfe Lübbecke

  • „Als selbstständiger Berater ist es mir wichtig, einen eigenen repräsentativen Raum in zentraler Innenstadtlage zu haben, in dem ich sowohl Kunden empfangen als auch in anregender Atmosphäre arbeiten kann. In den Räumen von synartIQ findet man genau das. Schöne Räume, ein professionelles Miteinander und wenn man möchte, findet man immer die Möglichkeit für ein nettes Gespräch zum inhaltlichen Austausch. Mittlerweile arbeite ich seit über 10 Jahren in dieser Bürogemeinschaft und möchte dieses partnerschaftliche Miteinander nicht mehr missen!“

    Bernd Schiffmann

  • "Wir haben schon häufig die Räume von synartIQ in Bielefeld für Trainings und Workshops gebucht und sind immer hoch zufrieden mit der Betreuung, den Räumlichkeiten und dem Service. Hier wird alles genau so vorbereitet, wie wir es brauchen. Eine exzellente Lernumgebung!"

    Jens Thiele
    Wilhelm Bertelsmann Verlag

  • „Wissenstransfer ist ein Thema, dass der LVL für sehr wichtig erachtet, weil in naher Zukunft einige Fachkräfte in den Ruhestand gehen und ihr Wissen erhalten werden sollte. Der LVL möchte sich dem Thema deshalb verstärkt widmen. In dem Impulstraining von synartIQ haben wir nun eine praktikable Herangehensweise kennengelernt, mit Hilfe derer wir jetzt endlich starten können. Vielen Dank dafür!“

    Kornelia Rose
    Landesverband Lippe