Wissenstransferbegleiter:in (Expert Debriefing)

Seminarziel

Unser praxiserprobtes und erfolgreiches Instrument in zwei Tagen erleben!
Die Grundlage eines erfolgreichen Wissenstransfers ist die strukturierte Erfassung des expliziten und impliziten Wissens. Dieses wird mit einer Wissenslandkarte nach der Methode des Mind-Mappings sichtbar gemacht, welches die Inhalte in sechs Wissensgebiete aufteilt. Anschließend lassen sich transferrelevante Inhalte festlegen. Gemeinsam mit dem Wissensgeber oder der Wissensgeberin zeichnen Sie sein bzw. ihr Wissen auf (elektronisches) Papier und helfen dabei, durch gezielte Fragen und Gesprächstechniken, auch das verborgene Wissen zu heben.
In den zwei Tagen dieses Trainings erstellen Sie selbst eine persönliche Wissenslandkarte und lernen so die Position des Wissensgebers oder der Wissensgeberin kennen. Außerdem werden Sie erste praktische Erfahrungen in der Moderation von Wissenslandkarten Ihrer Übungspartner sammeln. Daneben stehen der Umgang mit schwierigen Momenten und unterschiedlichen Persönlichkeiten im Fokus.

Inhalt


  • Die sechs Wissenskategorien als inhaltliche Grundstruktur
  • Gesprächsführung und Moderation
  • Fragetechniken kennenlernen und einsetzen
  • Der Wissensgeber und die Wissensgeberin und seine bzw. ihre Besonderheiten
  • Umgang mit schwierigen Moderationssituationen
  • Visualisierung von Wissenslandkarten

Seminarort

Hybride Durchführung, Ritterstraße 19, 33602 Bielefeld

Ihr Referent

Referententeam

Ihre Investition

890 € (zzgl, 19% MwSt)

Anmeldung
Expert Debriefing - Moderation von Wissenslandkarten

24-1-ED
11.06.2024 - 12.06.2024
2-tägig, Hybride Durchführung
09:00 - 16:30 Uhr
Anmelden

Expert Debriefing - Moderation von Wissenslandkarten

24-2-ED
03.12.2024 - 04.12.2024
2-tägig, Hybride Durchführung
09:00 - 16:30 Uhr
Anmelden

Individuelle Seminartermine

Wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir stimmen Ihre Inhalte bedarfsgerecht ab und schulen Ihre Mitarbeiter:innen bei uns oder vor Ort.

Rückrufformular
Beratungen zum Thema

Sie haben Interesse an einer themenspezifischen Beratung? Profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how in der Personal- und Organisationsentwicklung – wir teilen unser Wissen gerne!

Rückrufformular